Shirin David Herkunft Eltern, Alter, Größe, Gewicht, Vermögen, Partner

Shirin David Herkunft Eltern
Alter28 Jahre
Größe5′ 4″
Vermögen$1.5 Mil

Shirin David Biografie

Shirin David Herkunft Eltern / Shirin David, eine berühmte deutsche Rapperin und Sängerin, sorgt mit ihrem einzigartigen ästhetischen und hypnotischen Können für Aufruhr in der Musikbranche. Sie wurde am 11. April 1995 geboren und ist derzeit 26 Jahre alt. Trotz ihres jungen Alters hatte sie bereits erheblichen Einfluss auf die Musikindustrie in Deutschland.

Shirin David, die 1,75 Meter groß ist, zeigt aufgrund ihrer imposanten Statur sowohl auf als auch abseits der Bühne eine beeindruckende Präsenz. Ihr anziehender Charakter und die faszinierende Kraft ihrer Auftritte haben ihr eine treue Anhängerschaft eingebracht, deren Wachstum mit jedem Tag nicht nachzulassen scheint.

Shirin David hat eine gesunde und athletische Figur und schafft es gleichzeitig, ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten. Ihre Hingabe an einen aktiven Lebensstil wird in ihrem starken Bühnenauftritt und ihren lebhaften Darbietungen deutlich, auch wenn die konkreten Zahlen nicht öffentlich zugänglich sind.

Die Leistungen, die Shirin David vollbracht hat, haben ihr nicht nur Ansehen verschafft, sondern auch ihr Vermögen erheblich gesteigert. Obwohl die genaue Summe nicht veröffentlicht wurde, wird davon ausgegangen, dass sie in Millionenhöhe liegt. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass ihre Reihe von Hit-Singles, eine Reihe erfolgreicher Kooperationen und eine Reihe von Markenwerbung maßgeblich zu ihrem finanziellen Erfolg beigetragen haben.

Obwohl Shirin Davids Arbeitsleben im Fokus der Öffentlichkeit stand, ist es ihr Privatleben, das das größte Interesse auf sich zieht. Es ist allgemein bekannt, dass sie eine langfristige Partnerschaft mit einer Person hat, die sie in ihren beruflichen und kreativen Ambitionen unterstützt, obwohl sie dafür bekannt ist, die meisten Aspekte ihres Privatlebens relativ ruhig zu halten.

Man kann die außergewöhnliche Natur von Shirin Davids kometenhaftem Weg zum Star als Rapperin und Sängerin gar nicht genug betonen. Dank ihrer einzigartigen Ästhetik, ihrem souveränen Gesang und ihrem unbestreitbaren Können hat sie sich als ernstzunehmende Konkurrentin in der deutschen Musikindustrie etabliert. Ihre Bewunderer sind gespannt darauf, was sie für sie bereithält, während sie sich als Künstlerin weiterentwickelt, und sie warten gespannt auf die Projekte, die sie für die Zukunft geplant hat.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Shirin David sich einen Namen als bedeutende Playerin der deutschen Rap-Branche gemacht hat. Dies gelang ihr, indem sie die Zuhörer mit ihrem außergewöhnlichen Talent und ihrer unwiderstehlichen Anziehungskraft faszinierte. Ihr Alter, ihre Größe, ihr Gewicht und ihr Vermögen sowie die Tatsache, dass sie mit jemandem zusammen ist, der sie unterstützt, sind Faktoren, die zu ihrem Gesamterfolg beitragen und sie zu einem Vorbild für angehende Künstler und ihre Bewunderer machen. Es ist völlig offensichtlich, dass Shirin Davids Abenteuer gerade erst begonnen hat und die ganze Welt kann es kaum erwarten, herauszufinden, was sie angesichts der Tatsache, dass ihr Stern auf dem Vormarsch ist, in Zukunft für sie bereithält.

Das Lied „Orbit“ war Davids erste offizielle Single und wurde im Januar 2019 veröffentlicht. Es wurde schließlich als Titel auf ihrem ersten Album mit dem Titel Supersize aufgenommen. Ihre zweite Single mit dem Titel „Gib ihm“ erschien im Februar und wurde schnell zum beliebtesten Song in den deutschen Charts. Shindy, ein deutscher Rapper, nahm David etwa fünf Wochen nach der Veröffentlichung von Davids vorheriger Single „Gib ihm“ in seinen Song „Affalterbach“ auf.

Rund zwei Wochen später veröffentlichte David dann das Lied „ICE“ und im Mai folgte die Veröffentlichung des Liedes „Fliegst du mit“. Den Monat Juni 2019 beendete sie mit der Veröffentlichung des Songs „On Off“ featuring Maitre Gims und veröffentlichte im August desselben Jahres die Single „Brillis“. Sowohl ihr Song „Nur mit dir“ mit dem deutschen Künstler Xavier Naidoo als auch ihr Album Supersize wurden am selben Tag, dem 20. September 2019, veröffentlicht.

„Nur mit dir“ führte die deutschen Single-Charts an, während „Supersize“ das erfolgreichste Album des Jahres war Deuschland. Sie war der erste weibliche Hip-Hop-Act, der mit seinem Debütalbum die Nummer eins erreichte, sowie die erste nationale Solo-Hip-Hop-Künstlerin, die mit einem Album die Nummer eins erreichte. Sie war auch die erste Hip-Hop-Künstlerin, die mit einem Album die Nummer eins erreichte.

In einem Video, das im September 2019 auf YouTube hochgeladen wurde, gab David an, dass sie im Oktober 2019 ihr zweites Parfüm herausbringen wird, nachdem sie bereits seit dem Jahr ein Parfüm im Rahmen einer Kooperation mit dm-drogerie verkauft hatte 2014. Der neueste Duft ist das Ergebnis einer gemeinsamen Anstrengung von Douglas und der Designerin, und ein Reagenzglas des Duftes befindet sich in der limitierten Inhaltsbox ihres Albums Supersize.

Nachdem David bereits im November 2016 und Juni 2017 in Zusammenarbeit mit Holymesh zwei Merchandise-Kollektionen produziert hatte, veröffentlichte sie im April 2020 ein Paar Hausschuhe mit der Aufschrift „GIB IHM“.

Am 24. April 2020 veröffentlichte David die Single „90-60-111“, die ihr zweiter Nummer-eins-Erfolg in Deutschland und ihre erste Nummer-eins-Single wurdee in Österreich. In Deutschland war „90-60-111“ Davids zweiter Nummer-eins-Hit, in Österreich war es ihr erster. Darüber hinaus brachte sie passend zum Song eine limitierte Produktlinie heraus.

David war in dem Song „Conan x“ zu hören Xenia“ des deutschen Rappers Haftbefehl genau zwei Wochen nach der Veröffentlichung seiner letzten Single „90-60-111“. Später im Jahr 2020 veröffentlichte sie den Song „Hoe’s Up G’s Down“. Danach arbeitete sie mit dem deutschen Rapper Luciano an dem Track „Never Know“ zusammen, der später veröffentlicht wurde. Die Single landete in den Top 10 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bitches brauchen Rap ist der Titel ihres zweiten Studioalbums, das am 19. November 2021 erschien.

Leave a Comment